Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB. Mit seiner Bestellung erkennt der Kunde diese AGB ausdrücklich an.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop des

Sennshops der

Werkstatt Sennfeld der Lebenshilfe Schweinfurt
Gottlieb-Daimler-Str. 3
97526 Sennfeld
Werkstattleiter: Günter Scheuring tätigen.

2. Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Werkstatt Sennfeld der Lebenshilfe Schweinfurt.

Mit Einstellung der Produkte in unseren Online-Shop geben wir ein unverbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren.

Ein bindender Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Liefer- und Versandbedingungen

Die Wahl des Versandweges und der Versandart liegen im freien Ermessen von der Werkstatt Sennfeld. In der Regel versendet die Werkstatt Sennfeld mit DHL – go green. Teillieferungen sind zulässig. Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu, die beim Bestellvorgang angezeigt werden. Pro Bestellung betragen die Versandkosten innerhalb Deutschlands 4,95€, nach Österreich 12,50€. Ab einem Bestellwert von 120,00 € erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. 

Sollte die bestellte Ware etwa auf Grund großer Nachfrage oder Lieferhindernisse einmal nicht lieferbar sein, so wird der Kunde umgehend über die Verzögerung benachrichtigt. Bei Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall erhalten Sie selbstverständlich den Kaufpreis zurück.

Bearbeitung, Produktion (bei personalisierten Artikeln)  und Versand einer Bestellung erfolgen in der Regel Montag – Freitag (7.15 – 15.30Uhr).
Die Lieferzeiten sind exklusive Samstag, Sonn- & Feiertag (ggf. Brückentag) berechnet.

Sollte die vom Kunden angegebene Lieferanschrift unvollständig oder falsch sein und dadurch der Werkstatt Sennfeld zusätzliche Kosten bei der Versendung entstehen, z.B. erneut anfallende Versandkosten, so hat der Kunde diese zu ersetzen.

4. Zahlungsbedingungen

Die Zahlungsmöglichkeit/en wird/werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt.

5. Preise und Versandkosten

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle angegebenen Preise verstehen sich in Euro und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer für anerkannte Werkstätten für Menschen mit Behinderung von 7% zzgl. Versandkosten (siehe Punkt 3 – Liefer- und Versandbedingungen)

6. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transpostschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

7. Gewährleistung

Bei allen von uns angebotenen Waren bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelanspruche beträgt zwei Jahre bei Verbrauchern und beginnt mit dem Datum der Ablieferung d.h. Empfangnahme der Sache durch den Kunden.
Die Gewährleistung gegenüber Unternehmen wird auf ein Jahr beschränkt.

8. Mängelhaftung

Mängelrügen sind sofort nach Erhalt der Ware schriftlich an uns zu stellen. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung im Sinne einer Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Die Werkstatt Sennfeld ist berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher durchführbar ist. Bei Unternehmern leistet die Werkstatt Sennfeld für Mängel der Ware zunächst nach eigener Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.
Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten und erhält den Kaufpreis zurück. Bei geringfügigen Mängeln steht dem Kunden kein Rücktrittsrecht zu.

Mängelhaftung allgemein: Holz ist organisch gewachsene Natur. Daher stellt die natürliche Alterung (z.B. natürliche Schwundriss), Maserung und Farbe keinen Mangel dar und ist zu tolerieren. Holz ist ein lebendiger Werkstoff. Deshalb ist eine sorgsame Behandlung von Nöten. Es darf nicht extrem feuchter oder trockener Luft ausgesetzt werden. Andernfalls kommt das Holz in Bewegung d.h. es schwindet oder es quillt auf. Dies alles stellt keinen Reklamationsgrund dar.

9. Haftung

Wir haften für Schäden, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur, wenn wir oder ein gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfe sie vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben. Die Rechte des Auftraggebers aus Gewährleistung bleiben unberührt.

Obwohl wir uns stets um die Richtigkeit der Produktangaben auf unserer Internetseite bemühen, kann es mitunter vorkommen, dass die Angaben nicht aktuell sind. Die Produktverpackung und die zugehörigen Dokumente enthalten möglicherweise Angaben, die über die auf unserer Internetseite gemachten Angaben hinausgehen und/oder sich von ihnen unterscheiden. Sämtliche Produktangaben auf unserer Internetseite werden allein zu Informationszwecken bereitgestellt. Wir empfehlen Ihnen, sich nicht allein auf die Angaben zu verlasse, die auf unserer Internetseite angezeigt werden, sondern sich vor Gebrauch der Ware stets auch sorgfältig die Etiketten, Warnhinweise und Anleitungen durchzulesen, die mit der Ware geliefert werden.

10. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Alle personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich behandelt.
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder Email) oder eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung ihrer Anfragen und Bestellungen. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen.

Wenn wir Ihre Email-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer Email-Adresse jederzeit widersprechen.
Darüber hinaus behalten wir uns vor Ihre Postanschrift in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Post. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.

Bei der Bezahlung mit PayPal werden Sie im Bestellprozess auf die Website von PayPal weitergeleitet. PayPal benötigt zur Zahlungsabwicklung einige Daten, die Sie in einer speziellen Eingabemaske erfassen. Wir weisen Sie darauf hin, dass alle PayPal-Transaktionen der PayPal-Datenschutzerklärung unterliegen.

Ausführliche Informationen zum Datenschutz findenSie unter Datenschutzerklärung.

11. Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Vertragssprache ist deutsch.
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Schweinfurt.

Informationen zur Online-Streitbeilegung:

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. "OS-Plattform") geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen. Die OS-Plattform wird unter dem folgenden Link erreicht: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem "Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG)" sind wir nicht bereit und nicht verpflichtet.

Werkstatt Sennfeld der Lebenshilfe Schweinfurt
Anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung gem. § 142 SGB IX
Ansprechpartner: Doris Wagner/ Lukas Hofmann
Gottlieb-Daimler-Str. 3
97526 Sennfeld
+49 9721/ 777-163 oder -0
vertrieb.sennfeld@lh-sw.de
www.werkstattsennfeld.de